Elterninitiative i3

Unsere Projekte

Vielen Dank für Ihre Spende!

Unser Ziel ist es, der Krankheit Krebs bei Kindern mehr Leben abzuringen. Wegen Kosten-Einsparungen an Krankenhäusern stehen Fördervereine vor neuen Herausforderungen. Wir helfen die medizinische und psychosoziale Versorgung schwerstkranker Kinder aufrecht zu erhalten und ihre Lebenssituation zu verbessern. Wir versuchen durch Petitionen die verantwortlichen Politiker auf die schlechte Bezahlung von Krankenschwestern aufmerksam zu machen und somit zu verbessern.

 

 

 

Erfahren Sie hier mehr über uns.

Wir unterstützen hilfsbedürftige Familien schnell und unbürokratisch. Wir unterhalten Wohnungen in Kliniknähe, in denen Eltern und Geschwister übernachten. Wir finanzieren Personal auf der Station Intern 3. Wir beteiligen uns finanziell an der Kinderkrebsforschung. Wir sorgen für eine bessere Ausstattung in der Klinik (Spielzimmer, Beleuchtung, Tagesklinik), außerdem für Spiel- und Bastelmaterial. Wir ermöglichen Klinikfeste und gemeinsame Aktivitäten für Kinder und Eltern.

 

 

 

 

Erfahren Sie hier mehr.

Ihre Spenden an die Elterninitiative helfen direkt krebskranken Kindern und deren Familien. Dafür bürgt die Mitgliedschaft in einem renommierten Dachverband. Zudem liegen unsere Verwaltungskosten bei 3 Prozent, u.a. weil unser Vorstand und alle aktiven Mitglieder grundsätzlich ehrenamtlich arbeiten (laut Deutschem Zentralinstitut f. soziale Fragen sollten diese Kosten bei unter 30 % liegen). Wir sind gemeinnützig anerkannt und senden Ihnen bei Mitteilung Ihrer Adresse eine Spendenquittung zu. Bei einer Spende bis 200 Euro reicht auch der Kontoauszug als steuermindernde Anerkennung.  Erst Ihre Spende macht es möglich, die Lebenssituation krebskranker Kinder zu verbessern.

 

 

Jetzt per paypal spenden.